radeln (fast) for free

In Berlin, Frankfurt a. M., Stuttgart, Köln, München und Karlsruhe gibt es diese, gar nicht so schlechten, „Call a Bike“ – Angebote der Deutschen Bahn. Hier kann man sich, nach einer ausführlich erklärten Anmeldeprotzedur, fast überall in der Stadt ein Fahrrad greifen und damit für einen guten Preis auf Tour gehen.

In Oslo gibts das auch. Allerdings nochmal eine Runde entspannter und nahezu kostenlos. Hier kann man sich bei Oslo-Bysykkel anmelden, 70 Kronen überweisen, was in etwa 9 Euro sind, und dann bekommt man eine Karte zugeschickt. Mit dieser Karte ist es einem dann möglich, von Ostern bis zum 1. Dezember an ca. 100 Ausleihstationen in der ganzen Stadt ein Fahrrad zu nehmen und davon zu radeln.

Das ganze funktioniert denkbar einfach. Man hält die Leih-Karte, in der ein Chip steckt, einfach vor einen Sensor an der Leihstation und schon sagt einem ein kleines Display, welches Rad man sich nehmen darf. Der Drahtesel wird entriegelt und kann einfach abhoben werden. Wenn man sein Ziel erradelt hat, setzt man das Rad auf eine Ausleihstation in der Nähe und es wird automatisch gesichert. Die Ausleihe ist somit beendet.

Das ganze kann beliebig oft wiederholt werden. Man muss das Rad nur innerhalb von drei Stunden zurückgegeben oder ausgetauscht haben.

Insgesamt zahlt der gewillte Fahrradfahrer hier, in der teuersten Stadt der Welt, also einmalig 9 Euro und kann dann eine ganze Saison lang radeln, bis der Hintern schmerzt. Wenn das kein Angebot und keine Alternative zu den weniger preiswerten öffentlichen Verkehrsmitteln ist!

Und wenn man mit dem kleinen Rad in der Stadt unterwegs ist und mal ganz genau hinschaut, fällt auf, dass es manchmal neidische Blicke von Menschen gibt, die selbst gern so einen schicken Flitzer fahren würden…

Advertisements

5 Gedanken zu “radeln (fast) for free

  1. hört sich unglaublich paraktisch an! Aber denk nur dran, dein Rad immer an den Ausleihstationen zu sichern. Nicht dass du auf die Idee kommst, einen Bahnhofszaun vorzuziehen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s