keine Touristen

Ab Mitte Oktober kommen keine Kreuzfahrtschiffe mehr nach Oslo. Im kalten Halbjahr zieht es die meisten Touristen entweder in den Süden oder in die Berge zum Skifahren. Das Gute daran ist, dass man in diesen Monaten selbst an den touristischen Flecken der Stadt ein bisschen unter sich ist, dass diese nicht von Busladungen voll „Acht-Stunden-Touristen“ vereinnahmt werden. In diesen Monaten merkt man erst, dass auch Einheimische hier zugegen sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s